Informationen über sexuellen Missbrauch & Misshandlung
     

Share on Facebook

polizeiliche KriminalStatistik [PKS] 2011



Unsere KindesMissbrauch-Statistik aus der polizeilichen KriminalStatistik [PKS] 2013
mit dem Datenbestand des BKA für das Jahr 2012 ist als
Sexueller Missbrauch von Kindern PKS-Schlüssel: '131000'
ab sofort hier zu finden.

Unsere Schnellübersicht der polizeilichen KriminalStatistik [PKS] 2013
mit dem Datenbestand des BKA für das Jahr 2012 ist als
"Kurzübersicht PKS-2013"
ab sofort hier zu finden.

'Polizeiliche KriminalStatistik' 2012: [mit dem Datenbestand für das Jahr 2011]

Schwerpunkt: sexueller Missbrauch von Kindern/Jugendlichen

(none)

Einleitung - Infos zu unserer Statistik 2012Absatz öffnen



Absatz schließenEinleitung

Die Statistik 2012 mit den Werten aus dem Jahr 2011 - sind hier zu finden:
polizeiliche KriminalStatistik [PKS] 2012

Anmerkung:

Die entsprechenden PDF-Dateien wurden Anfang Mai 2011 vom Bundeskriminalamt Wiesbaden auf dem Server 'bka.de' zur Verfügung gestellt, und bilden die Zahlen der Kriminalitätslage in Deutschland für das abgelaufende Jahr 2010 ab.

ACHTUNG:
Um einen Überblick über Missbrauch und Misshandlung von Kindern/Jugendlichen zu bekommen, handelt es sich bei den folgenden Grafiken ausdrücklich NICHT! um die alleinige Zahlen des sexuellen Missbrauchs von Kindern, sondern um eine Übersicht die [fast] alle relevanten GewaltTaten, die gegenüber Personen allen Alters im Jahr 2010 stattgefunden haben, aufzeigt!
Es handelt sich bei den Zahlen lediglich um sorgfältig ausgesuchte Teilbereiche aller Straftarten und keinesfalls um die komplette KriminalStatistik!
Die wirklichen Zahlen aller strafbaren Handlungen liegt erheblich höher, ist aber auf www.kinderqualen.de nicht relevant, da sie nicht in dem Zusammenhang mit dem Missbrauch oder der Misshandlung von Kindern / Jugendlichen stehen.



Absatz öffnenInfos zu unserer Statistik 2011



Absatz öffnenDer erste Eindruck




Absatz schließen

PKS - Schlüssel Jahr 2010/11
Auswertung der Opferzahlen

Anmerkung:
Die relevantesten Schlüssel der PKS, in denen die meisten Kinder / Jugendliche auch ausserhalb des sexuellen Missbrauch auftauchen, habe ich hier aufgelistet.


Absatz öffnenPKS-Schlüssel: 000000
Straftaten gegen das Leben


  1. 010000 Mord §211 StGB
  2. 020000 Totschlag und Tötung auf Verlangen §§212, 213, 216 StGB
  3. 030000 Fahrlässige Tötung §222 StGB
    [nicht in Verbindung mit Verkehrsunfall]


Absatz öffnenPKS-Schlüssel: 100000
Straftaten gegen die sexuelle Selbbestimmung


  1. 110000 Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung unter Gewaltanwendung oder Ausnutzen eines AbhängigkeitsVerhältnisses §§174, 174a, 174b, 174c, 177, 178 StGB
  2. 130000 Sexueller Missbrauch §§ 176,176a,176b,179,182,183,183a StGB
  3. 141000 Förderung sexueller Handlungen Minderjähriger oder Ausbeuten von Prostituierten §§180, 180a StGB
  4. 142000 Zuhälterei gemäß §181a StGB


Absatz öffnenPKS-Schlüssel: 200000
Rohheitsdelikte / Straftaten gegen die persönliche Freiheit


  1. 210000 Raub, räuberische Erpressung und räuberischer Angriff auf Kraftfahrer §§249-252, 255, 316a StGB
  2. 220000 Körperverletzung §§223-227, 229, 231 StGB
  3. 230000 Straftaten gegen die persönliche Freiheit §§232-233 a, 234, 235, 236, 238-239b, 240, 241, 316c StGB


Absatz öffnenPKS-Schlüssel: 655100
Körperverletzung im Amt


  1. 655100 Körperverletzung im Amt §340 StGB


Absatz öffnenDie Täter



Absatz öffnenDie Opfer



Absatz öffnenDetails zu:
Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung




Die detalierte Aufstellung, die sich hauptsächlich mit dem sexuellen Missbrauch von Kindern auseinandersetzt ist hier zu finden

Es wird darin explizit auf Opfer, Täter und die Opfer-/TäterBeziehung [mit den Zahlen für das Jahr 2011 der polizeilichen KriminalStatistik] eingegangen.



SeitenAnfang Ich hoffe diese Infos haben Dir geholfen, und Du empfiehlst uns weiter


Home