www.kinderqualen.de - alles wissenswerte über sexuellen Missbrauch, Misshandlung und deren Folgen
[an error occurred while processing this directive]


 aktuelle Seite: 
/Heimzeit.158.0.html

Auf dieser Seite nach einem bestimmten Wort suchen und makieren

Alle Namen von den Personen die auf den weitern Seiten vorkommen sind frei erfunden Jegliche Ähnlichkeiten mit noch lebenden Personen wären rein zufällig! Dies machen wir unfreiwillig und einzig aus rechtlichen Gründen. Aber alle geschilderten Begebenheiten haben so und nicht anderes stattgefunden.



Mein Paradies der Hölle

HeimZeit /Band I auf www.kinderqualen.de
Mein Paradies der Hölle - HeimZeit /Band II auf www.kinderqualen.de
HeimZeit /Band II auf www.kinderqualen.de
Band II - Buchdeckel vorn

Vorwort:

Dies ist 'HeimZeit' /Band II über die Geschichte meiner Kindheit / Jugend von 1966 bis 1972.

Alle Namen der Personen sind frei erfunden - jegliche ähnlichkeit mit noch lebenden Personen wäre rein zufällig! Dies mache ich unfreiwillig und einzig aus rechtlichen Gründen. Aber alle geschilderten Begebenheiten haben so und nicht anderes stattgefunden.




Leider bestehen immer noch zahlreiche Blockaden im Kopf, aber was soll es. Soweit es geht habe ich schon einige Kapitel fertig gestellt und werde sie reinstellen. Ergänzen kann man ja immer noch...

Auch in diesem Teil versuche ich chronologisch zu bleiben.
Bis zu dem Tag, an dem der Psycho-Kasper mich versuchte mit dem Besuch durch meine Pflegeeltern zu 'knacken', bekomme ich einiges wieder hin. Aber seit diesem Vorfall habe ich einfach zu große Lücken in der Erinnerung...

'Mein Freund' hatte mal wieder in dieser Zeit für mich weitergelebt. Nur durch Flashbacks - die leider immer häufiger kommen, und zwar ausgerechnet dann, wenn man es nicht erwartet - komme ich dadurch ran.

Nachbemerkung:
Text auf dem Buchdeckel:

Ich sitze hier draußen in der Sonne mit netter Musik im Hintergrund, während ich das alles aufschreibe.

Die Magenschmerzen sind unerträglich.
Ich sollte nicht weitermachen.
Ich bin alleine - keiner da der mich auffängt wenn ich zu tief in die Vergangenheit abstürze!

Nein - die Tränen die mir mein Gesicht herunterlaufen sind nicht das Problem. Ich habe eine scheiß Angst, dass meine Wut und mein Hass mich wieder einholen könnten.

wichtige Links für Ex-Heimkinder


Forum Heimkinder Netzwerk

ImHeim.net

ex-Heimkinder.de

[auch zum Suchen und Wiederfinden 'alter Kameraden' sehr nützlich]



Share www.kinderqualen.de/Heimzeit.158.0.html to Facebook  Share www.kinderqualen.de/Heimzeit.158.0.html to Twitter  Share www.kinderqualen.de/Heimzeit.158.0.html to Linkedin  Share www.kinderqualen.de/Heimzeit.158.0.html to Google 

http://www.kinderqualen.de wissenswerte über sexuellen Missbrauch, Misshandlung archive
archive
archive
archive